Sozialprojekt "VRmobil"

Viel Gutes in Bewegung

Das Projekt "VRmobil" bringt Mobilität dorthin, wo finanzielle Mittel knapp sind. Hier ist im wahrsten Sinne des Wortes viel Gutes in Bewegung gekommen.

Soziale Einrichtungen, Vereine oder Kirchen erhalten die Fahrzeuge auf Leasingbasis für drei Jahre und können diese für ihre tägliche Arbeit nutzen. Seit 2008 haben Volksbanken und Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg insgesamt rund 1.167 VRmobile gespendet.

Fahrzeugempfänger in der Region Filder sind:

  • Diakoniestation auf den Fildern
  • katholische Kirchenpflege Neuhausen
  • SV Bonlanden
  • Musikschule Filderstadt
  • SWD-EC Sielmingen

Ermöglicht werden die Fahrzeugspenden durch die Kunden und Mitglieder unserer Bank, indem sie Gewinnsparlose erwerben.

vrmobil
vrmobil xxl